Quantenphysik

Die Erkenntnisse der "neuen Wissenschaft" (Quantenphysik) haben festgeschriebene Naturgesetze der letzten Jahrhunderte zu Fall gebracht.

Folgte die konventionelle Wissenschaft, geprägt von den Denkmodellen Demokrits und Newtons, einer sehr mechanischen Weltanschauung, in der man aus der reinen Zusammensetzung von Atomen und Molekülen die Welt erklärte, so lehrt uns die Quantenphysik genau das Gegenteil. Erst das Studium mit Energiewellen zeigte das Alles untrennbar miteinander verbunden ist. D.h. man muss die Ganzheit betrachten um einzelne Teile zu verstehen.

top